Mal online versenden

 

Hallo und herzlich willkommen zurück auf meinem Blog. Heute werden wir uns mal damit befassen, wie man und wo man im Netz überall Grußkarten bestellen kann. Schließlich ist der Trend zur Grußkarte wieder am Aufleben. Man kann sie ja auch so vielen Anlässen versenden (siehe dazu auch meinen letzten Beitrag in diesem Blog). Heute habe ich aber mal vor, die Karten online zu versenden. Also gebe ich im Netz mal einen groben Begriff ein und schaue, was da so an Suchresultaten kommt. Ist schon interessant. Karten online versenden habe ich geschrieben. Komischerweise erscheinen auch Angebote diverser Flyerhersteller unter den Suchergebnissen. Aber man muss bei google ja auch immer mit ein bisschen Werbung rechnen. Schließlich will der Suchgigant auch bezahlt werden.

Ich klicke mich also durch die Suchergebnisse bis ich bei grusskarten-bestellen.de bleibe und gehe mal ins Detail. Auf den ersten Blick sehe ich: Hier gibt es stilvolle und klassische Grußkarten zu vielen Anlässen und einem guten und übersichtlichen Menu. Zur Produktgestaltung kann man sich noch tiefer in den Menubaum klicken. Dort kann man die Art der Karte wählen und ob diese auch personalisiert sein soll- ein schöner persönlicher Spruch kommt immer gut. Das zeigt, man hat sich mit dem Adressaten befasst und nicht nur eine Steno – 0815-Nachricht gesendet. Schließlich will man auch, dass eine Grußkarte gut ankommt. Nachdem man alles ausgewählt hat, muss nur noch die Adresse drauf und schon kann die Grußkarte auf Reisen gehen. Egal ob nach Deutschland oder in die große weite Welt. Die Karte findet sicher ihr Ziel.   

Grußkareten gehen rund um die Welt

Die Grußkartenpost

 

Hallo liebe Blogfreunde und herzlich willkommen zurück,

wie ihr bereits mitbekommen habt, kann ich in diesem Blog mal über die Dinge schreiben, die mir am Herzen liegen, oder wichtig sind. Ich widme mich deshalb heute mal einem Thema, dass ich schon beinahe vergessen hätte. Den Grußkarten. Von einem guten Freund bin ich in den letzten Tagen mal auf eine gute alte Tradition angesprochen worden, das Versenden von Grußkarten. Egal, ob für einen Feier, einen Geburtstag oder an den traditionellen Tagen, wie Weihnachten oder Ostern – eine Grußkarte kann sich immer sehen lassen und zeigt unseren Liebsten auch immer, dass an sie gedacht wurde. Neulich erst erhielten wir wieder eine Grußkarte von eben jenem guten Freund. Er war gerade im Urlaub und da ich das nicht wusste, staunte ich nicht schlecht, als ich plötzlich seine Grußkarte in den Fingern hielt.

Er sagte mir, wo er seinen Urlaub verbringe und das alle super sei. Ich freute mich und fühlte mich nun daran erinnert, ihm bei Gelegenheit auch eine Karte zukommen zu lassen. Das sei doch eine tolle Idee, dachte ich. Also stiefelte ich ins nächste Geschäft und kaufte eine Hand voll Grußkarten. Damit es ausgewogen ist, wählte ich welche mit verschiedenen Motiven und Bildern. Zu hause angekommen verfeinerte ich die Karten noch mit einer persönlichen Note und dann gingen diese auf Reisen. Ich war zwar nicht im Urlaub, wollte den Menschen aber zeigen: Seht her, ich habe an euch gedacht. Nun haben sich alle gefreut und ich habe sogar den ersten Rücklauf bekommen – sprich Karten von Familie und Freunden, die mir für meine Karten dankten. So ist das doch schön. 

Dies ist ein Mustertext. Füge hier deinen eigenen Text ein.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Hallo zusammen! Herzlich willkommen zu meinem Blog. Ich werde in Zukunft über all jene Themen schreiben, die mich Tag für Tag beschäftigen, ohne mich auf ein spezielles Thema festzulegen.

Mein erster Eintrag soll sich rund um das Basteln drehen. Ich bin begeisterter Bastler und verbringe oft Stunden damit meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Ich sage nicht, dass ich gut bin, aber es ist ein schönes Gefühl etwas mit seinen eigenen Händen zu schaffen. Manchmal sind es Bilder, die ich mit Acryl male, manchmal Bleistiftzeichnungen, manchmal töpfere ich und manchmal bastle ich ganz altmodisch mit Papier und Pappe. Ich weiß noch wie ich früher immer mit meiner Mutter gebastelt habe. Zu allen besonderen Momenten im Jahr wurde gebastelt: zu Weihnachten, Ostern oder Halloween. Ich hatte es schon fast vergessen bis es mir wieder einfiel und ich mich entschloss diesen Brauch fortzuführen. Gerne bastle ich auch Geschenke zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Ich denke solche Geschenke, die mit viel  Liebe gemacht sind, werden von vielen sehr geschätzt. Auch die entsprechende Grußkarte gestalte ich meistens selber außer wenn mir die Zeit fehlt, dann nehme ich gerne einen online Service in Anspruch, wo man die Karten dennoch selber gestalten kann. Das finde ich dann eine relativ gute Alternative. :)

Im Grunde kennen alle meine Verwandten und Bekannten meine Leidenschaft und haben auch schon einige meiner kleinen oder großen Werke bewundern dürfen. Von einigen habe ich sogar schon Aufträge erhalten, was immer wieder gerne mache, wenn es die Zeit zu lässt. Im Gegenzug erhalte ich oft nette Aufmerksamkeiten, die mir genauso viel Freude bereiten.



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!